Logo Zappa-Doing Winterthur
Zappa Geflüster März 2020
 
 

Liebe Zappa-Freund*innen

Liebe Comic-Fans

 
     
 

Hallo


Strube Zeiten sind angebrochen, aber wer weiss besser, wie man sich in dystopischen Verhältnissen zurecht findet, wenn nicht wir? ... wenigstens theoretisch...

 
Comics & Accessoires im Zappa-Doing, Winterthur
 

Tür zu, Schleichwege auf!

Obwohl wir das besser wissen, gehören Comics leider leider offiziell nicht in die Kategorie «Lebensmittel und Gegenstände des täglichen Bedarfs». Weil wir aber doch täglich unsere Ration an farbigen Bildchen und guten Geschichten brauchen, macht der Zappa Doing die Schotten nicht ganz dicht. Ab sofort können im Zappa Doing per Kontaktformular, per Mail (huba[at]zappadoing.ch) oder telefonisch (052 212 23 22) Comics bestellt werden. Wir sind von 10 bis 16 Uhr im Laden, stellen deine Bestellung zusammen und bringen sie dann zur Post oder direkt mit dem Velo zu dir.

 
 

Unsere Lieferbedingungen während dem Ausnahmezustand

Wir schnüren Päckli bis maximal 10kg.

Lieferungen innerhalb der Winterthurer Stadtgrenzen werden portofrei per Velo zugestellt.

Lieferungen für weiter weg bringen wir zur Post und verrechnen die dort gültigen B-Post-Tarife, d.h.:

Bis 2 kg

sFr 7.-

Bis 10 kg

sFr 9.70

Auf Wunsch versenden wir auch per A-Post, dann sind die Preise sFr 9.- bzw. sFr 10.70. Während des Ausnahmezustandes (heisst, innerhalb der Zeit, wo der Zappa Doing per Bundesbeschluss geschlossen bleiben muss) übernehmen wir bei Lieferungen mit einem Warenwert von über sFr 100.- für dich das Porto.

Wir versenden die Comics zusammen mit der Rechnung, auf Wunsch per Mail als PDF. Die Bücher bleiben bis zur vollständigen Bezahlung ebendieser im Besitz von Zappa Doing Comicshop.

Weil wir auch darauf angewiesen sind, dass wir von unseren Lieferanten weiterhin die gewünschten Comics zugestellt bekommen, kann es bei der Erfüllung eurer Wünsche manchmal zu ein paar Tagen Verzögerung kommen. Bitte verzeiht uns diese Geduldsprüfungen.

Kundenkarte: Wer eine Kundenkarte hat, darf – wenn dann alles wieder normal ist – mit allen Zahlungsnachweisen im Laden vorbeikommen und diese auf dem Chärtli gutschreiben lassen.

 
 

Mehr Möglichkeiten ab April

Man hört es schon seit einigen Monaten munkeln: Die Winterthurer G’werbler haben sich zusammen getan und einen Online-Marktplatz erfunden. Diese Plattform simuliert die Winterthurer Ladenlandschaft, es kann eingekauft, dabei Kaffee getrunken und geplaudert (neudeutsch gechattet ;-) werden. Auch der Zappa Doing bietet eine hübsche Auswahl der beliebtesten und neusten Comics auf diesem Online-Marktplatz feil. Wir informieren, sobald dieses Projekt zugänglich ist; aktuell erwarten wir das Anfang April. Alle Titel, die (noch) nicht auf dieser Plattform gelistet werden, können weiterhin telefonisch oder per Mail direkt bei uns bestellt werden. 

 
 

Endlich Zeit zum Comics lesen!

Ich wünsche uns allen, dass wir die richtige Balance zwischen Vorsicht und Normalität finden – denn beides ist zur Zeit überlebenswichtig! – und dass die Einschränkungen bald wieder ein Ende haben. Zur Zeit müssen wir uns am Riemen reissen, aber das heisst ja noch lange nicht, dass wir sie nicht geniessen sollen. Comic lesen hat uns schon über ganz andere Krisen hinweggerettet!

Aus den Tiefen des unergründlichen Zappaversums grüsst euch herzlich
Agi & Team

 
Gloxx